Konzert-Tipp: OSSENBECK beim “Bund der Utopisten” in der Immanuelskirche

In der Reihe “Sound of the City” spielen wir am Mittwoch, 17. Mai 2017 um 20:00 Uhr in der Immanuelskirche in Wuppertal-Barmen. Mit OSSENBECKschen Mitteln werden wir uns Songs von “Kommando Himmelfahrt” nach Worten von Thomas Morus nähern.

Thomas Fiedler schreibt: Es geht um “Gesundheit, Tod und Religion. Haben wir unseren Körper im Streben nach Gesundheit und Fitness zum Gott erhoben? Oder ist Gott tot? Wollen wir den Tod überwinden, oder haben wir uns mit ihm abgefunden?

Unsere Gesundheit ist uns heilig und doch wissen wir um die Endlichkeit. Vielfältige Wege aus diesem Dilemma allem irdischen Lebens wollen wir im wundervollen Klangraum der Immanuelskirche untersuchen.”

Weitere Beiträge am 17. Mai werden vom Ensemble “Von Perotin bis Pärt”, der mezzosopranistin Catriona Morison und anderen kommen. Herzliche Einladung!


“Sound of the City” brings OSSENBECK on Wednesday 17 May at Immanuelskirche, Wuppertal-Barmen. We will take songs by “Kommando Himmelfahrt” with Thomas Morus words and look, what it sounds like in OSSENBECK style.

Additional contributions will be performances by vocalist ensemble “Von Perotin bis Pärt”, mezzo-soprano Catriona Morison and others. You are welcome!

Leave a Reply