Einladung zum 6. Sinfoniekonzert

23. Februar 2015, 20:00 – Historische Stadthalle Wuppertal:

Konstantin Boyarsky, Viola
Sinfonieorchester Wuppertal
Julia Jones, Leitung

Georg Friedrich Händel
Suite Nr. 2 D-Dur HWV 349
aus »Water Music«

William Walton
Violakonzert

Joseph Haydn
Sinfonie Nr. 96 D-Dur Hob. I:96
»The Miracle«

Arnold Bax
»Tintagel«

Meine Meinung: Der Bratschist Konstantin Boyarsky spielt phänomenal. Walton und Bax sind selten zu hören und sehr lohnenswert! Das Konzert ist der Abschluss einer Probenwoche mit Julia Jones, die klug und mit schönem Humor mit dem Orchester arbeitete.

Restkarten an der Abendkasse.

Konzerte

Haydn + Fux + Caldara + Biber + Froberger + Schlöger + Schmelzer

Musikalische Kombinationsgabe in Vollendung in Kompositionen von Joseph Haydn, Antonio Caldara, Johann Jakob Froberger, Johann Josef Fux, Johann Heinrich Schmelzer, Ignaz Franz Biber, Kaiser Leopold I und Matthäus Schlöger.

Ensemble Sonare mit Udo Mertens, Flöte, Adelheid Riehle, Violine, Jens Brockmann, Viola, Elisabeth Stoffels-Noll, Cembalo und Michael Hablitzel, Violoncello

Erlöserkirche, Stahlstraße, Wuppertal-Barmen, 1. März 2015, 17 :00

haydn

Maceedo’s Jazzbrunch im SWANE Design CAFÉ, Luisenstraße 102a,
Wuppertal-Elberfeld, Sonntag, 29. März 2015 11:00

mit Alex de Macedo, Liviu Neagu-Gruber und Michael Hablitzel