Konzert-Tipp: Der fantastische Pianist Teo Gheorghiu im 3. Sinfoniekonzert

3. Sinfoniekonzert, Montag 19.11.2018, 20:00, Historische Stadthalle Wuppertal

Maurice Ravel
Le Tombeau de Couperin
Klavierkonzert G-Dur

George Gershwin
Rhapsody in Blue

Leonard Bernstein
Symphonic Dances from ›West Side Story‹

Der 26jährige Pianist Teo Gheorghiu ist beim Sinfonieorchester Wuppertal zu Gast. Seine Interpretationen von Ravels Klavierkonzert G-Dur und Gershwins Rhapsody in Blue sind frisch und spektakulär.

Außerdem Ravels “Tombeau de Couperin”, eine kurze viersätzige Suite, und die “Symphonic Dances” aus der West Side Story. Dirigent: John Nelson.

Absolut hörenswert!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *